Ausstattung neuer Depoträume im Winckelmann Museum

Das Winckelmann-Museum in Stendal informiert über den Begründer der modernen Archäologie und Kunstwissenschaft, Johann Joachim Winckelmann (1717-1768), und seine Zeit. Es zeigt wechselnde Ausstellungen aus anderen Sammlungsbereichen und ist bei der Digitalisierung bereits weit fortgeschritten. Anlässlich der Winckelmann-Jubiläen 2017/2018 werden bauliche Verbesserungen vorgenommen:

Ein neuer Eingangstrakt mit öffentlicher Bibliothek wird errichtet, die Dauerausstellung überarbeitet. Bei dieser Gelegenheit kann nun auch die Depotsituation verbessert werden. Die HERMANN REEMTSMA STIFTUNG unterstützt die Ausstattung des Depots mit geeignetem Mobiliar.

Beteiligte Institutionen