Niedersächsische Sparkassenstiftung

„Die Niedersächsische Sparkassenstiftung will dazu beitragen, die niedersächsische Museumslandschaft zu stärken und ihre Qualität zu steigern. Dies tun wir durch die Förderung von Ausstellungs-
gestaltungen, die häufig auch die Infrastruktur der Museen betreffen und damit die Basis für Sammlungen und deren Erhalt darstellen.“

Niedersaechs-Sparkassenstiftung2_gr

Wer wird gefördert?

Museen

Was wird gefördert?

In der Museumsförderung unterstützt die Stiftung vornehmlich die Neu- und Umgestaltung von Dauerausstellungen: Überzeugende, auch unkonventionelle Konzeptionen sollen verwirklicht werden können. Der Museumspreis zeichnet Museen für ihre besondere Leistung aus. Das Projekt Museumsregistrierung unterstützt Museen bei Maßnahmen zur Qualitätssicherung bzw. -verbesserung.

Wie wird gefördert?

Bereitstellung finanzieller Mittel.

Was sind die wichtigsten Kriterien?

Es gelten folgende übergeordneten Kriterien: Durchführung in oder Bezug zu Niedersachsen, Gemeinnützigkeit des Vorhabens, überregionale Bedeutung, Beispielcharakter, nachhaltige Ausrichtung, Wirtschaftlichkeit.

Wo wird gefördert?

Niedersachsen

Was wird nicht gefördert?

- Weder Projekte außerhalb Niedersachsens noch außerhalb der Tätigkeitsgebiete der Stiftung.

– Baumaßnahmen und Personalkosten werden nur unterstützt, wenn sie in ursächlichem Zusammenhang mit der Konzeption oder der Umsetzung von Projekten stehen.

– Einzelne museale Restaurierungsmaßnahmen.

Projektbeispiele

Celle
Bomann-Museum

Neugestaltung der ständigen Ausstellung

Niedersächsische Sparkassenstiftung

mehr...
Hannover
Sprengel Museum

Die Kunstsammlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung im Sprengel Museum

Niedersächsische Sparkassenstiftung

mehr...
Hildesheim
Dom-Museum

Restaurierung außergewöhnlicher Kunstzeugnisse

Ernst von Siemens Kunststiftung
Niedersächsische Sparkassenstiftung

mehr...

Über die Stiftung

Regionale Kulturförderung mit überregionalem Anspruch – mit dieser Intention wurde die Niedersächsische Sparkassenstiftung 1985 von den niedersächsischen Sparkassen gegründet. Die Stiftung verfolgt drei Hauptziele: Unterstützung regionaler Stärken, Stärkung aktuell bedeutender Themen, Förderung landesweit ausstrahlender Projekte. Hierzu fördert sie Vorhaben Anderer, entwickelt eigene Projekte, baut eine eigene Kunstsammlung auf und vergibt Preise und Stipendien.

Kontakt

Dr. Sabine Schormann, Stiftungsdirektorin

 

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Schiffgraben 6-8
30159 Hannover
Tel.: +49 (0)511 3603 489

Fax: +49 (0)511 3603 1446

 

sparkassenstiftung@svn.de
www.nsks.de