VGH-Stiftung

„Die VGH-Stiftung fördert Projekte der Wissenschaft, Kultur und Mildtätigkeit. Die Restaurierung und der Erhalt von beweglichem Kulturgut in Archiven, Bibliotheken und Museen ist ein Schwerpunkt unserer Arbeit. Denn Bewahrung unserer Geschichte ist auch für nachfolgende Generationen unerlässlich, um kulturelle Werte und Inhalte zu transportieren.”

vhg_gr

Wer wird gefördert?

Museen

Was wird gefördert?

Die VGH-Stiftung legt einen Schwerpunkt auf die Förderung beweglichen Kulturgutes in Archiven, Bibliotheken und Museen.

Wie wird gefördert?

Bereitstellung finanzieller Mittel.

Was sind die wichtigsten Kriterien?

Regionale und überregionale Bedeutung, Beispielcharakter und nachhaltige Ausrichtung.

Wo wird gefördert?

Niedersachsen und Bremen.

Was wird nicht gefördert?

Die VGH-Stiftung fördert nur Projekte im Geschäftsgebiet der VGH Versicherungen, ebenso ausgeschlossen sind Unterstützungen außerhalb der Tätigkeitsbereiche der Stiftung. Projekte von Landeseinrichtungen, Kommunen und Kirchen sind nur förderungswürdig, wenn sie besondere Bedeutung haben.

Projektbeispiele

Hannover
Niedersächsisches Landesarchiv

Bewegte Denkmale bewahren

VGH-Stiftung

mehr...
Hannover
Landesmuseum Hannover

Goldener Glanz für die Goldene Tafel

Ernst von Siemens Kunststiftung
Kulturstiftung der Länder
Rudolf-August Oetker-Stiftung
VolkswagenStiftung
VGH-Stiftung

mehr...
Suderburg
Museumsdorf Hösseringen

Restaurierung historischer Gebäude

VGH-Stiftung

mehr...

Über die Stiftung

Die VGH-Stiftung fördert Projekte der Wissenschaft, Kultur mit Schwerpunkten in Denkmalpflege, Literatur, Bildender Kunst, Museumspädagogik, Mildtätigkeit.

Kontakt

Dr. Sabine Schormann, Geschäftsführerin

 

VGH-Stiftung

Schiffgraben 6-8

30159 Hannover
Tel.: +49 (0)511 3603 890

Fax: +49 (0)511 36 03 684

 

vgh-stiftung@svn.de
www.vgh-stiftung.de